Weiterdenken

Die Jahresausstellung des Planungsreferates unter dem Motto “Innenstadt weiterdenken” findet noch bis zum 6. März in der Rathausgealerie statt.

platzZu verschiedenen Aspekten der innerstädtischen Planung werden nicht nur Vorstellungen und Entwürfe gezeigt, sondern auch von den Besuchern Ideen gewünscht.

Platz für alle, heißt es zum Beispiel. Platz zum Wohnen, zum arbeiten, zum soielen.

Zum Beispiel die Frage, ob nicht das Volkstheater auch in der frei werdenden Großmarkthalle gut aufgehoben kultur_in_innenstadtwäre. Oder die Frage nach Potenzialen. Das größte Potenzial ist das Wissen und die Erfahrung der Bürger! Diese gilt es, zu fördern. Bürgerbeteiligung ist gefragt!

Sagen auch Sie Ihre Meinung!

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag, den 6. März von 11:00h bis 19:00h. Der Eintritt ist frei, auch für Veranstaltungen.

Am 3. März um 19:00h spricht Stadtbaurätin Elisabeth Merk mit Gästen zu den während der Ausstellung erarbeiteten Positionen.  Titel: Neue Wege für die Innenstadt

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.